Wie Sie Ihre Treppe (subtil) rutschfest machen

Ihre Treppe mit einer unsichtbaren, aber trotzdem zu 100 % sicheren, Antirutsch-Beschichtung belegen? Dafür haben wir bei Upstairs ein ausgesprochen praktisches Produkt entwickelt. Erfahren Sie hier alles über unsere Antirutsch-Beschichtung und machen Sie aus Ihrer Treppe nicht nur eine schöne, sondern auch eine durch und durch sichere Treppe!

Antirutsch-Treppe

Hausintern entwickelte Antirutsch-Beschichtung

Bei Upstairs runden wir eine Treppenrenovierung bis ins kleinste Detail ab, von Aufsetzstufen bis zur letztendlichen Optik Ihrer Treppe (in Form von Treppenbeleuchtung oder einem Designertreppengeländer zum Beispiel). Daher sind wir ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, um unsere Produkte noch besser, schöner und qualitativer zu machen. Wir entwickeln alles im eigenen Haus und scheuen keinerlei Anstrengung. Auf diese Weise ist unter anderem auch unsere Antirutsch-Treppenbeschichtung entstanden.

Antirutsch-Beschichtung aus Aluminium in den Stufen

Wenn Sie sich für eine Treppenrenovierung von Upstairs entscheiden, haben Sie die Wahl aus einem umfangreichen Angebot von Treppenbelägen. Treppen mit hipper Holzoptik, mit einem starken Lederbelag oder mit geradliniger Metalloptik: Nichts ist unmöglich, wenn Sie Ihre Treppe renovieren und in einen echten Blickfang in Ihrer Wohnung verwandeln. Trotzdem regen wir unsere Kunden immer wieder an, weiter als nur bis zur Optik zu schauen: Ihre Treppe muss schließlich auch sicher sein.

Zum Glück suchten und fanden wir einen Kompromiss zwischen Design und Funktionalität. Alle Aufsetzstufen der Welt-Kollektion verfügen über eine ausgesprochen subtile Antirutsch-Beschichtung aus Aluminium, die einen leichten „Gegendruck“ erzeugt, wenn Sie über die Stufen gehen. Dadurch wird das Risiko auszurutschen beträchtlich eingeschränkt, und das auf unsichtbare Art und Weise. Ihre Treppe erstrahlt weiterhin und Sie können unbesorgt darauf gehen.

Sichere Treppe für Kinder

Insbesondere, wenn Sie Kinder haben, lohnt es sich in eine sichere Treppe zu investieren. Und es gibt noch andere Möglichkeiten als nur die Antirutsch-Beschichtung:

  • Bauen Sie ein stabiles Treppengeländer ein, das für den notwendigen Halt sorgt.
  • Sorgen Sie für eine vernünftige Treppenbeleuchtung auf oder neben der Treppe.
  • Bauen Sie ein Treppengitter oben an die Treppe.