Die Bodentreppe: Leiter oder Designerstück?

Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass Sie Ihre Bodentreppe eher als ein praktisches Einrichtungselement betrachten als ein Prachtstück. Trotzdem können Sie, mit etwas Kreativität, einen Blickfang daraus machen. Wie? Das erklären wir in diesem Artikel.

Bodentreppe

Wie steht es um Ihre Bodentreppe?

Im einen Haus ist die Treppe auf den Dachboden nichts weiter als eine wackelige Trittleiter, im anderen Haus ist es eine ausreichend breite Treppe, auf der man bequem gehen kann. Alles hängt natürlich von der Einrichtung Ihres Dachbodens ab. Haben Sie aus Ihrem Dachboden ein zusätzliches Schlafzimmer, ein Kinderzimmer oder einen Hobbyraum gemacht? Dann ist es natürlich logisch, dass die Bodentreppe breit, sicher und stabil ist. Dient Ihr Dachboden hauptsächlich als Lagerraum (z. B. für alle die Dinge, die Sie nur einmal im Jahr zur Urlaubszeit brauchen)? Dann ist Ihre Bodentreppe vielleicht nicht unbedingt ein Designerstück…

Machen Sie aus Ihrer Bodentreppe einen Blickfang

Welche Art von Bodentreppe Sie auch haben: Es ist immer eine gute Idee eine Dachbodentreppe zu einer Treppe „aufzumotzen“, die einen Blick wert ist. Sei es nur aus dem Grund, dass eine heruntergekommene, unfertige oder schäbige Bodentreppe die Einrichtungsfreude sowieso dämpft. Sie möchten doch, dass das Gesamtbild Ihrer Wohnungseinrichtung vollkommen stimmig ist, oder? Dann nehmen Sie sich auf jeden Fall diese Tipps zu Herzen:

  • Auch auf einer Dachbodentreppe können Sie perfekt einen Treppenbelag verlegen Entscheiden Sie sich zum Beispiel für einen hippen Treppenbelag aus Leder oder Stahl aus unserer Markant-Elegant-Kollektion. Passt perfekt zu einer geradlinigen und modernen Einrichtung!
  • Ihre Bodentreppe in einer anderen Farbe streichen, ist schnell erledigt und verleiht Ihrer Treppe ein neues, frisches Aussehen.
  • Haben Sie Platz unter Ihrer Bodentreppe? Ausnutzen ist hier dann die Botschaft. Bauen Sie Regale oder einen Schrank ein und vergrößern Sie Ihren Stauraum.
  • Lassen Sie sich von diesen originell umgesetzten Bodentreppen

Ihre Dachbodentreppe sorgfältig renovieren?

Folgende Tipps umfassen keine umfangreichen oder intensiven Eingriffe. Muss Ihre Bodentreppe wirklich gründlich renoviert werden? Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten. Vereinbaren Sie mit einem unserer Berater einen Termin und lassen Sie sich von den vielfältigen Möglichkeiten überraschen, um mit einem Treppenbelag Ihrer Dachbodentreppe – sowie in Erweiterung allen Treppen – ein neues Aussehen zu verleihen.