Hausstaubmilben: Auch auf der Treppe?

Müssen Sie schon seit Tagen niesen oder werden Sie dieses leidige Jucken nicht los? Dann sind Sie möglicherweise gegen Hausstaubmilben allergisch. Ob wir wollen oder nicht, die kleinen Tierchen krabbeln überall herum. In der Bettwäsche, im Sessel, in den Gardinen, in Ihrer Kleidung, aber sind Hausstaubmilben auch im Treppenteppich?

Hausstaubmilben

Teppiche, ein Paradies für Hausstaubmilben

Wenn auf Ihrer Treppe Teppich verlegt ist, haben Sie höchstwahrscheinlich Hausstaubmilben auf der Treppe. Hausstaubmilben fühlen sich in Teppichen nämlich äußerst wohl, weil sie sich gerne an dunklen und feuchten Orten einnisten. Menschen mit Hausstauballergie sollten Teppiche daher möglichst vermeiden. Schmeißen Sie daher schnell den Teppich aus Ihrem Wohn- und Schlafzimmer und suchen Sie sich eine Alternative für die verstaubte Treppe.

Antiallergische Alternativen

Suchen Sie eine Alternative für Ihren Treppenteppich? Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Mit einigen kleinen Eingriffen verwandeln wir Ihre Treppe in eine staubfreie Zone, in der Hausstaubmilben keine Chance haben. Wenn sich unter Ihrem Treppenbelag eine schöne Holztreppe verbirgt, müssen Sie nicht länger suchen. Eine Holztreppe strahlt Klasse und Wärme aus und lässt sich leicht pflegen. Oder mögen Sie doch lieber einen markanten Look? Dann können Sie sich für eine Stahltreppe oder einen Treppenbelag aus Leder entscheiden.

Eine staubfreie Wohnung

Auch in der restlichen Wohnung können Sie einiges zur Bekämpfung von Hausstaubmilben unternehmen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für Böden, die Sie wischen können und nicht staubsaugen müssen. Sorgen Sie darüber hinaus für möglichst wenig Firlefanz in Ihrer Wohnung, denn auf Bilderrahmen, Bildern und anderen dekorativen Dingen sammelt sich in der Regel viel Staub. Letztendlich ist gründliches Lüften der Schlüssel zu einer staubarmen Wohnung. Wenn Sie ab und zu die Fenster aufmachen, halten Sie den Feuchtigkeitsgrad niedrig und genießen Sie eine gesunde Raumluft.

Möchten Sie mehr über Treppenrenovierungen erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Spezialisten.