Ihre Wendeltreppe renovieren: Auf diese Punkte müssen Sie achten

Haben Sie eine Wendeltreppe im Flur oder im Wohnzimmer, aber sind Sie von ihrer Ausstrahlung oder Sicherheit nicht mehr zu 100 Prozent überzeugt? Dann ist eine Treppenrenovierung vielleicht die Lösung! Entdecken Sie schnell, ob Ihre Treppe dafür in Frage kommt.

Wendeltreppe renovieren

Können Sie jede Wendeltreppe renovieren lassen?

Um gleich mit der Tür ins Haus zu fallen: Nein, nicht jede Wendeltreppe lässt sich renovieren. Dies sind einige Punkte, die Sie beachten sollten:

  1. Eine Wendeltreppe, die komplett aus einem Stück besteht, also bei der die Stufen in die Spindel übergehen, können Sie nur schwer renovieren lassen. Das ist eine schwierige Aufgabe, die teuer wird.
  2. Wenn die Pfosten des Treppengeländers in den Stufen befestigt sind, können leider keine neuen Aufsetzstufen angebracht werden. Renovieren ist dann mit anderen Worten nicht möglich.
  3. Sind die Stufen nicht an der Spindel und ist das Geländer nicht an den Stufen befestigt? Dann ist eine Treppenrenovierung sehr wohl eine Möglichkeit.

Eine neue, sichere Treppe

Fällt Ihre Treppe zu einer der ersten beiden genannten Kategorien? Dann können Sie Ihre Wendeltreppe immer noch durch eine neue Basistreppe ersetzen, die Sie anschließend von Upstairs mit Ihren Lieblingsaufsetzstufen belegen lassen können. Das wird wahrscheinlich günstiger und bietet Ihnen noch weitere schöne Vorteile:

  • Alte Wendeltreppen sind häufig etwas schwieriger zu nutzen. Wenn Sie Ihre Treppe austauschen lassen, können Sie sich für ein besonders sicheres Exemplar entscheiden. Dank des Antirutsch-Treppenbelags sind die Treppen von Upstair vollkommen zuverlässig. Mit einem Sicherheitsprofil, einem Treppengeländer und integrierter LED-Beleuchtung wird das Risiko unglücklicher Ausrutscher sogar noch kleiner.
  • Sie haben die Auswahl aus Dutzenden exklusiver Verarbeitungen, darunter unterschiedliche, stilvolle Holzsorten, Leder, Blaustahl und einen Betonlook.
  • Eine Treppe von Upstairs hält jahrelang. Und Sie erhalten auch noch zehn Jahre Garantie.
  • Ihre neue Treppe benötigt kaum Pflege.

Neugierig, welche Optionen es gibt, um Ihrer Treppe die langerwartete Rundumerneuerung zu geben? Wenden Sie sich an unsere Experten für eine persönliche und unverbindliche Beratung!